Foto Anne Frank - "Lasst mich ich selbst sein" © Stadt Neu-Ulm, Quelle: Stadt Neu-Ulm
Ausstellungen

Donnerstag 20.06.2024

06:00 - 22:30 Uhr

OrangeCampus

Wiblinger Straße 37

89231 Neu-Ulm

Ausstellung: „Lasst mich ich selbst sein“ – Anne Franks Lebensgeschichte

Die Ausstellung verknüpft Anne Franks Leben mit aktuellen Themen wie Identität und Diskriminierungen. Durch Fotos und Texte wird ihre Lebensgeschichte von ihrer Geburt 1929 bis zum Tod 1945 in Bergen-Belsen dargestellt, inklusive des Tagesbuches. Der zweite Teil zeigt Geschichten von Jugendlichen, die sich mit denselben Themen wie Anne Frank auseinandersetzen: Identität, Diversität und Diskriminierung.

Die Ausstellung ist Teil der Veranstaltungsreihe "Neu-ulmer Impulse für Vielfalt", die Bürgerinnen und Bürger für Alltagsrassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung sensibilisieren und für ein respektvolles Miteinander werben möchte.
Weitere Termine unter neu-ulm.de/impulse-fuer-vielfalt:
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Normalpreis: frei

Veranstaltungsort Veranstalter

OrangeCampus

Wiblinger Straße 37
89231 Neu-Ulm NU Weststadt

Homepage

Kontakt

Stadt Neu-Ulm, Kulturabteilung

Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 7050 2150

Telefax: (0731) 7050 2199

Kontakt

OrangeCampus