goldener Draht mit hellen Blüten aus Plastikflaschen © Patricia Thoma Blossom (Detail), 2014, Maße: variabel, Plastikflaschen (recycelt), Draht, Quelle: Foto: Barbara Antal
Ausstellungen Bildergalerie

Freitag 29.09.2023

13:00 - 18:00 Uhr

Edwin Scharff Museum

Petrusplatz 4

89231 Neu-Ulm

PATRICIA THOMA

Schöner betörender Schein

Die Berliner Künstlerin, Illustratorin und Autorin lädt zu einem Augenschmaus aus prächtigen Festtagskleidern, kostbaren Roben und opulenten Kronleuchtern. Doch ihre Kunst entpuppt sich erst auf den dritten Blick als Täuschung: Die vermeintlich kunstvollen Arbeiten bestehen vorwiegend aus Recycling-Materialien. Neben der verblüffenden Sinnlichkeit von Patricia Thomas „upcycling“, regt die Ausstellung an, über das menschliche Bedürfnis nach Schönheit, aber auch über unser eigenes Handeln zwischen Wertschätzung und Verschwendung nachzusinnen.
Die Ausstellung wendet sich gleichermaßen an Kunstinteressierte wie an Kinder und ihre Familien. Ein von Patricia Thoma konzipierter Werkraum lädt ein, das Material Papier zu erkunden und selbst kreativ zu werden.
Homepage

Empfehlen

Veranstaltungsort Veranstalter

Edwin Scharff Museum

Petrusplatz 4
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 70502555

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Edwin Scharff Museum

Petrusplatz 4
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 70502555

Kontakt

Edwin Scharff Museum