Zwei Erwachsene fahren mit Lastenrädern, in einem davon sitzen zwei kleine Kinder. © Chike, Quelle: Cargobike Roadshow

Dienstag 04.10.2022

12:00 - 17:00 Uhr

Petrusplatz

Petrusplatz

89231 Neu-Ulm

Cargobike Roadshow – Der Testparcours für e-Cargobikes

Schon mal E-Lastenrad gefahren? Die Cargobike Roadshow kommt nach Neu-Ulm.

Ob Kinderbeförderung, Einkauf oder Ausflug: Lastenräder liegen im Trend und haben ein großes Potenzial für die Verkehrswende. Fahrspaß und Vorteile von Lastenrädern können jetzt ganz praktisch bei der Cargobike Roadshow „erfahren“ werden.
Die Cargobike Roadshow bietet zwölf unterschiedliche E-Lastenräder von zwölf Herstellern zum ausgiebigen Testen. Dazu gibt es hersteller- und händlerneutrale Beratung durch die Expertinnen und Experten des Roadshow-Teams.
Das Testangebot ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung und Vorerfahrungen mit Lastenrädern sind nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei! Bitte bringen Sie Fahrradhelme für sich und Ihre Kinder mit.

Unter den Testrädern der Cargobike Roadshow sind zwei- und dreirädrige Modelle, spannende Marktneuheiten wie bewährte Klassiker. Alle Testräder haben einen E-Antrieb, der bis maximal 25 km/h unterstützt und sind für die private Nutzung (insbesondere Kindertransport) ausgerüstet. Auch eine Rikscha für zwei Seniorinnen und Senioren ist dabei. Gewerbetreibende sind ebenfalls zum Testen eingeladen. Denn die meisten Testräder sind auch mit Transportaufbauten für gewerbliche Einsätze erhältlich.

Die Cargobike Roadshow ist im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Bayern e.V. vom 25.9. bis 04.10.2022 in 10 Kommunen zu Gast. Alle Roadshow-Stationen gibt es auf der AGFK-Seite: https://agfk-bayern.de/kalender/?jahr=2022&monat=09.

Die Cargobike Roadshow wurde 2016 von unabhängigen Cargobike-Experten ins Leben gerufen und wird von der Berliner Verkehrswende-Agentur cargobike.jetzt organisiert. Alle Stationen und die Testräder der Cargobike Roadshow 2022 gibt es unter www.cargobikeroadshow.org/aktuelle-tour.

Der Testparcours findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Auflagen statt.

Kontakt bei der Stadtverwaltung Neu-Ulm:
Jessica Zimmer, Radverkehrsbeauftragte, Tel. (0731) 7050-3101, E-Mail: j.zimmer@neu-ulm.de
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Normalpreis: frei

Veranstaltungsort Veranstalter

Petrusplatz

Petrusplatz
89231 Neu-Ulm Stadtmitte

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Stadt Neu-Ulm

Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 7050-0

Petrusplatz