Bild der Veranstaltung Rassismus geht uns alle an! © Sami Omar, Quelle: Menssse Gebregzi
Tagungen Bildergalerie

Samstag 30.10.2021

10:00 Uhr

Vereinsräume HDB Ulm/Neu-Ulm e.V

Unterer Kuhberg 16

89077 Ulm

Rassismus geht uns alle an!

Rassismus erkennen und bekämpfen

Sich mit Rassismus auseinander zu setzen, ist keine einfache Aufgabe.
Wer ist von Rassismus betroffen? Wie prägt Rassismus den Alltag von Menschen? Wer profitiert davon? In diesem Workshop geht es um Privilegien weißer Menschen und wie Erkenntnisse über Rassismus zu nachhaltigen Veränderungen in unserer Gesellschaft führen können.
Der Referent, Sami Omar, ist in Ulm aufgewachsen und arbeitet seit langem als Autor, Sprecher und Moderator insbesondere zu Rassismus und Diskriminierung

Anmeldung erbeten bis 24.10.2021 an info@hdb-ul-nu.de

Im Rahmen der Deutsch-Türkischen Wochen 2021, gefördert durch die Partnerschaft für Demokratie in Ulm mit Fokus Wiblingen im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Veranstalter: HDB Ulm/Neu-Ulm e.V. in Kooperation mit der Ulmer Volkshochschule

Empfehlen

Hauptveranstaltung

Interkulturelle Wochen Ulm 2021

Veranstaltungsort Veranstalter

Vereinsräume HDB Ulm/Neu-Ulm e.V

Unterer Kuhberg 16
89077 Ulm

HDB Ulm/Neu-Ulm e.V.

Unterer Kuhberg 16
89077 Ulm Kuhberg

Kontakt

Vereinsräume HDB Ulm/Neu-Ulm e.V