Brunnen auf dem Judenhof in Ulm © copyright Ulm/Neu-Ulm-Touristik GmbH, Quelle: Ulm/Neu-Ulm-Touristik GmbH
Führungen & Exkursionen Bildergalerie

Samstag 05.11.2022

15:00 - 17:00 Uhr

Tourist-Information, Stadthaus

Münsterplatz 50

89073 Ulm

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Ulmer Extras

Im Jahr 321 erlässt der römische Kaiser Konstantin ein Edikt, dass jüdische Menschen städtische Ämter in der Stadtverwaltung von Köln bekleiden dürfen. Dies belegt eindeutig, dass jüdische Gemeinden bereits seit der Spätantike ein wichtiger Bestandteil der deutschen Kultur sind. In Ulm selber sind jüdische Menschen seit Beginn des 13. Jahrhunderts nachweisbar. Sichtbar sind diese mittelalterlichen Spuren heute noch in ihrem ehemaligen Wohngebiet am Judenhof und ihren verbliebenen Grabsteinen. Bei dieser Führung wird zunächst die Kultur und Lebensweise der mittelalterlichen Gemeinde Ulms beleuchtet. Anschließend führt uns der Rundgang durch die Jahrhunderte bis zur Neuzeit. Ein in Ulm geborener Jude des 19. Jahrhunderts, der die Welt verändert hat – Albert Einstein – wird ebenfalls thematisiert werden sowie auch andere namhafte jüdische Bürger des 20. Jahrhunderts.
Führung: Ulrike Häufele

Dauer: ca. 90-120 Minuten

Preise für Ulmer Extras:
Erwachsene EUR 10,00
Ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Kinder ab 6 J.) EUR 6,00
Tickets für die Stadtführung könnt ihr direkt auf unserer Website buchen.

Ticketvorverkauf: Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH Telefon 0731.161-2830 www.tourismus.ulm.de
Wichtig: online-Buchung der Tickets über tourismus.ulm.de oder käuflich zu erwerben in der Tourist-Information. Wir behalten uns vor, Führungen bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kurzfristig abzusagen, ohne jeglichen Anspruch auf Regress. Den Ticketpreis erstatten wir in diesem Falle selbstverständlich zurück. Ansonsten sind Tickets vom Umtausch ausgeschlossen!

Hygieneregeln für deine Teilnahme an öffentlichen Stadtrundgängen, gültig gemäß der aktuellen Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg: https://tourismus.ulm.de/de/news/corona-fuehrungen.php
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Erwachsene: 10.00 EUR

Ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Kinder ab 6 J.): 6.00 EUR

Vorverkaufsstellen

Tourist-Information, Stadthaus

Münsterplatz 50
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-2830

Telefax: (0731) 161-1641

Kontakt

Veranstaltungsort Veranstalter

Tourist-Information, Stadthaus

Münsterplatz 50
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-2830

Telefax: (0731) 161-1641

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH

Neue Straße 45
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-2830

Telefax: (0731) 161-1646

Kontakt

Tourist-Information, Stadthaus