Bild der Veranstaltung Onlinevortrag: Gender is a social construct -  Warum wir Geschlecht als binäre Kategorie bei der Formulierung von Nachhaltigkeitszielen überdenken sollten © Agenda-Büro, Quelle: Agenda-Büro

Sonntag 24.01.2021

19:00 Uhr

Online-Angebot des Agenda-Büros und Partner

Weinhof 9

89073 Ulm

Onlinevortrag: Gender is a social construct - Warum wir Geschlecht als binäre Kategorie bei der Formulierung von Nachhaltigkeitszielen überdenken sollten

17 Ziele für Ulm und die Welt - Ausstellung und online Programm rund ums M25

Der Vortrag gibt eine Einführung in das Thema "Geschlechtliche Vielfalt" und möchte Impulse geben, warum explizit das Nachhaltigkeitsziel 5 "Gleichheit der Geschlechter" über eine Gleichstellung von Mann und Frau hinausgehen sollte. Mit Julia Heinrich, Sandra Nickel, Julia Gann - Young & Queer Ulm e.V.
Alle Veranstaltungen/Vorträge finden aufgrund der derzeitigen Situation online statt.

Auf ideenwerkstatt-ulm.de finden sie in Kürze weitere Informationen zu den Vorträgen:
Homepage

Empfehlen

Veranstaltungsort Veranstalter

Online-Angebot des Agenda-Büros und Partner