Vorträge

Mittwoch 23.09.2020

19:00 Uhr

vh Ulm / Unterer Saal

Kornhausplatz 5

89073 Ulm

Zum KZ-Kommandanten Martin Gottfried Weiß: Ein Beispiel aus der neueren NS-Täterforschung

Vortrag aus der DZOK-Reihe "Neue Forschung vorgestellt"

Johannes Lehmann, M.A. präsentiert die Ergebnisse seiner Masterarbeit über Martin Gottfried Weiß, den Kommandanten dreier Konzentrationslager. Neben Prägung, Ausbildung, Motivation, Handeln und Selbstverständnis eines NS-Täters steht vor allem der Wandel des KZ-Systems im Verlauf des „Dritten Reiches“ und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Haft im Fokus des Vortrags. In Kooperation mit der vh Ulm.
Die Veranstaltung ist personenbeschränkt, Anmeldung unter info@dzok-ulm.de oder 0731 21312.

Empfehlen

Veranstaltungsort Veranstalter

vh Ulm / Unterer Saal

Kornhausplatz 5
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 1530 0

Telefax: (0731) 1530 50

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg (DZOK)

Postfach 2060
89010 Ulm

Homepage

Telefax: (0731) 21312

Kontakt

vh Ulm / Unterer Saal