Ausstellungen

Sonntag 06.09.2020

15:00 - 16:00 Uhr

HfG-Archiv Ulm

Am Hochsträß 8

89081 Ulm

Öffentliche Führung "Hochschule für Gestaltung Ulm. Von der Stunde Null bis 1968"

Die Ulmer Hochschule für Gestaltung, 1953 von Inge Scholl, Otl Aicher und Max Bill gegründet, schrieb bis zu ihrem frühen Ende 1968 Design-Geschichte.
Bis heute sind die Errungenschaften dieser Institution von grundliegender Bedeutung für die Ausbildung und Arbeit von Gestaltern und Designern ebenso wie für die Forschung.
Die Führung thematisiert die wechselvolle Geschichte und die Projekte der legendären HfG Ulm.

Aufgrund der aktuellen Teilnahme-Beschränkungen bitten wir um Anmeldung in der vorangehenden Woche, ausschließlich telefonisch unter Tel. 0731-161-4307, von 9 bis 12 Uhr.
Zum Schutz aller Besucher ist das Tragen einer Mund-Nase-Schutzmaske während des Besuchs und der Führung erforderlich.

Dauer: 60 Minuten
Kosten: 3 Euro pro Person, zzgl. Eintritt.

Empfehlen

Veranstaltungsort Veranstalter

HfG-Archiv Ulm

Am Hochsträß 8
89081 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-4370

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Museum Ulm

Marktplatz 9
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-4330

Telefax: (0731) 161-1626

Kontakt

HfG-Archiv Ulm