Bild der Veranstaltung Landart – Kunst in und mit der Natur © Hama Lohrmann, Quelle: Hama Lohrmann

Montag 26.08.2019 bis

Freitag 30.08.2019

Glacis-Park

Parkstraße 3

89231 Neu-Ulm

Landart – Kunst in und mit der Natur

Ein Kunstprojekt der besonderen Art anlässlich des Stadtjubiläums "150 Jahre Stadt Neu-Ulm":
Mit den Händen werden unter Anleitung des Künstlers Hama Lohrmann Objekte geschaffen, die einzigartig sind. Der Farben- und Formenreichtum der Natur in Verbindung mit Ruhe und verminderter Reizflut vertieft die Wahrnehmung. Die Werke bestehen ausschließlich aus Naturmaterialien der näheren Umgebung. Die vollendeten Werke selbst sind vergänglich. Der Entstehungsprozess wird fotografisch dokumentiert. Ein abschließendes Foto hält die Poesie des Augenblickes fest.

Termine:
- Workshop vom 26. bis 30. August 2019 im Glacis-Park
Pro Workshop können 15 Personen teilnehmen.

ANMELDUNG:
Anmeldungen für den 1. Workshop sind bis zum 24. Mai möglich per Mail an: gruenflaechen@neu-ulm.de

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:
- Mindestalter 16 Jahre (bei unter 18-jährigen bitte Genehmigung der Eltern mit einreichen)
- keine Angst vor körperlicher Arbeit im Freien
- wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk – der Workshop findet bei jeder Witterung statt!

Sonstiges:
- Die Teilnehmer sind über den Veranstalter nicht versichert. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.
- Bitte ausreichend zum Trinken mitnehmen und Stärkung nicht vergessen.

Bei Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte per E-Mail an gruenflaechen@neu-ulm.de.

150 JAHRE STADT NEU-ULM:
Die Stadt Neu-Ulm feiert von April bis September 2019 ihr 150. Stadtjubiläum.
Einen Überblick über alle Veranstaltungen im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums finden Sie auf www.wir-leben-neu.de.
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Normalpreis: frei

Veranstaltungsort Veranstalter

Glacis-Park

Parkstraße 3
89231 Neu-Ulm

Homepage

Stadt Neu-Ulm

Augsburger Straße 15
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 7050-0

Glacis-Park