Film

Mittwoch 30.01.2019

20:00 Uhr

vh Ulm

Kornhausplatz 5

89073 Ulm

Unter aller Augen

Deutschland 2017, 94 Minuten
FSK ab 12 freigegeben

Eintritt EUR 6,00

Gewalt gegen Frauen ist die häufigste Menschenrechtsverletzung unserer Zeit und eine der häufigsten Todesursachen von Frauen. Das Phänomen zieht sich durch alle Kulturen und Länder. Claudia Schmid lässt in ihrem Film Frauen zu Wort kommen, die von gewaltsamen Übergriffen betroffen waren. Sie kommen aus Asien, Afrika und Europa, sie haben sich gegen die Übergriffe gewehrt und ein neues Leben angefangen. Hierbei deckt die Filmemacherin die gesellschaftlichen Mechanismen und Strukturen auf, die diese Verhältnisse ermöglichen – auch hier in Deutschland.
Homepage

Empfehlen

Veranstaltungsort Veranstalter

vh Ulm

Kornhausplatz 5
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 1530 0

Telefax: (0731) 1530 50

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

vh Ulm

Kornhausplatz 5
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 1530 0

Telefax: (0731) 1530 50

Kontakt

vh Ulm