Bild der Veranstaltung © Foto: Maria Thrun, Hamburg, Quelle: Emil Orlik, Japanerin vor einem Wandschirm, 1900, Farbholzschnitt, Privatsammlung Hamburg
Ausstellungen Bildergalerie

Donnerstag 18.10.2018 13:00 Uhr -

Sonntag 10.02.2019 18:00 Uhr

Edwin Scharff Museum / Kunstmuseum

Petrusplatz 4

89231 Neu-Ulm

"Wie ein Traum!"

Emil Orlik in Japan

Emil Orliks meisterhafte, oft farbige Grafiken geben die Eindrücke seiner Japan-Reise um 1900 wieder. Seine Werke werden mit originalen japanischen Holzschnitten der Zeit von Künstlern wie Hokusai oder Hiroshige konfrontiert. Historische Fotografien westlicher Reisender ergänzen Orliks Blick auf die japanische Gesellschaft. Den Einfluss des "Landes der aufgehenden Sonne" belegen auch auch kunsthandwerkliche Objekte im "Japan-Stil" und dokumentieren die Japanbegeisterung der Zeit.

Empfehlen

Veranstaltungsort Veranstalter

Edwin Scharff Museum / Kunstmuseum

Petrusplatz 4
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 70502555

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Edwin Scharff Museum

Petrusplatz 4
89231 Neu-Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 70502555

Kontakt

Edwin Scharff Museum / Kunstmuseum