Bild der Veranstaltung Judentum in Ulm - vom Mittelalter zur Moderne © Stadtarchiv Ulm, Quelle: Stadtarchiv Ulm
Führungen & Exkursionen

Samstag 10.11.2018

15:00 - 17:00 Uhr

Tourist-Information, Stadthaus

Münsterplatz 50

89073 Ulm

Judentum in Ulm - vom Mittelalter zur Moderne

Ulmer Extras klassisch 2018

Ulm hat eine lange jüdische Geschichte, die mit der Ansiedlung von Juden in der mittelalterlichen Stadt beginnt. Im Jahr 2012 wurde die neue Synagoge Ulms feierlich eingeweiht. Der Weg durch die Jahrhunderte wird bei diesem Rundgang thematisiert.
Führung: Ulrike Häufele

Dauer: ca. 90-120 Minuten

Preise für Ulmer Extras:
Erwachsene EUR 10,00
Ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Kinder ab 6 J.) EUR 6,00

Information, Anmeldung und Kartenvorverkauf: Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH
Telefon +49 731 161 2830 - www.tourismus.ulm.de

Wichtig: Anmeldung nur mit Ticketkauf möglich. Wir behalten uns vor, Führungen bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kurzfristig abzusagen, ohne jeglichen Anspruch auf Regress. Den Ticketpreis erstatten wir in diesem Falle selbstverständlich zurück. Tickets sind vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.

Diese Führung ist auch als Sonder-Gruppenführung buchbar. Änderungen vorbehalten!
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Erwachsene: 10.00 EUR

Ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Kinder ab 6 J.): 6.00 EUR

Vorverkaufsstellen

Tourist-Information, Stadthaus

Münsterplatz 50
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-2830

Telefax: (0731) 161-1641

Kontakt

Veranstaltungsort Veranstalter

Tourist-Information, Stadthaus

Münsterplatz 50
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-2830

Telefax: (0731) 161-1641

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH

Neue Straße 45
89073 Ulm

Homepage

Telefon: (0731) 161-2830

Telefax: (0731) 161-1646

Kontakt

Tourist-Information, Stadthaus