Bild der Veranstaltung Klavierabend mit Luca Pfeifer © David Aschoff, Quelle: Luca Pfeifer

Donnerstag 20.09.2018

19:30 Uhr

Stadthaus Ulm / Saal

Münsterplatz 50

89073 Ulm

Klavierabend mit Luca Pfeifer

zuhören hinschauen: Der Förderpreisträger der Stadt Ulm von 2017!

2017 wurde Luca Pfeifer mit dem Förderpreis Junge Ulmer Kunst der Stadt Ulm in der Sparte "Klassische Musik" ausgezeichnet. Geboren 1998 in Ulm, spielt Luca Pfeifer seit seinem fünften Lebensjahr Klavier und begann zu diesem Zeitpunkt auch mit seinem Klavierunterricht bei Susanne Lohwasser an der Musikschule Ulm. Zusätzlich spielt er Geige und ist seit 2011 Mitglied der Sinfonietta Ulm.
Luca Pfeifer ist mehrfacher Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" und erspielte sich im vergangenen Jahr am Bundesentscheid gleich in zwei Kategorien jeweils einen 2. Bundespreis. Außerdem gewann er 2016 beim Tonkünstlerwettbewerb in Stuttgart einen 1. Preis. Mit der Sinfonietta ist er u.a. 1. Bundespreisträger beim Deutschen Orchesterwettbewerb.
Nun gestaltet Luca Pfeifer seinen ersten Solo-Klavierabend im Stadthaus Ulm mit Werken von Beethoven, Brahms und Jodlowski.
Homepage

Empfehlen

Eintritt

regulär: 12.00 EUR

ermäßigt: 10.00 EUR

Tickets

Veranstaltungsort Veranstalter

Stadthaus Ulm / Saal

Münsterplatz 50
89073 Ulm Mitte

Homepage

Telefon: (0731) 161-7755

Telefax: (0731) 161-7701

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Stadthaus Ulm

Münsterplatz 50
89073 Ulm Mitte

Homepage

Telefon: (0731) 161-7755

Telefax: (0731) 161-7701

Kontakt

Stadthaus Ulm / Saal