Bild der Veranstaltung Die geraubten Mädchen © Andy Spyra, Quelle: Andy Spyra
Ausstellungen Bildergalerie

Donnerstag 11.10.2018

18:00 - 19:00 Uhr

Stadthaus Ulm

Münsterplatz 50

89073 Ulm

Die geraubten Mädchen

Boko Haram und der Terror im Herzen Afrikas. Ausstellungsführung

2015 reisten der Zeit-Reporter Wolfgang Bauer und der Fotograf Andy Spyra nach Nigeria, um mit Frauen und Mädchen zu sprechen, denen die Flucht aus den Händen der Terrororganisation Boko Haram gelungen ist. Ihre Erzählungen zeichnen ein detailliertes Bild des Schreckensregimes von Boko Haram.
Öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Projektleiterin Karla Nieraad.
Homepage

Empfehlen

Eintritt

Führung pro Person: 3.50 EUR

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei

Veranstaltungsort Veranstalter

Stadthaus Ulm

Münsterplatz 50
89073 Ulm Mitte

Homepage

Telefon: (0731) 161-7755

Telefax: (0731) 161-7701

Kontakt

Hinweis: Zugang rollstuhlgerecht

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit können Sie sich auf http://stadttipps-ulm.de oder direkt am Veranstaltungsort bzw. beim Veranstalter einholen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich durch Baumaßnahmen und Umzüge häufig Änderungen ergeben.

Stadthaus Ulm

Münsterplatz 50
89073 Ulm Mitte

Homepage

Telefon: (0731) 161-7755

Telefax: (0731) 161-7701

Kontakt

Stadthaus Ulm